Svenja Mohr

Evelyn Sieber

Project Lead Reeperbahn Festival International

About

Evelyn Sieber repräsentiert das Reeperbahn Festival, einen der wichtigsten Treffpunkte für die Musikindustrie weltweit und Europas größtes Clubfestival. Die jährlich stattfindende Veranstaltung in Hamburg präsentiert rund 600 Konzerte internationaler Künstler*innen vor einem Publikum von über 50.000 Fans und 5.900 Fachbesucher*innen der Musikindustrie aus 55 Ländern.
Als Leiterin des Showcase-Programms ist Evelyn für etwa die Hälfte der Konzerte verantwortlich, die von internationalen Partnern aus der ganzen Welt präsentiert werden. Außerdem ist sie für das Reeperbahn Festival International zuständig, das Ableger in fünf Destinationen in Afrika, China und den USA präsentiert.

Montag, 14. Juni

New York: Kick Off

Accordion Indicator
Das Reeperbahn Festival International in New York nimmt schon deshalb einen besonderen Platz ein, weil der internati ...

Das Reeperbahn Festival International in New York nimmt schon deshalb einen besonderen Platz ein, weil der internationale Ableger des Reeperbahn Festivals hier vor sechs Jahren seinen Anfang nahm. Besonders attraktiv macht die Veranstaltung auch in diesem Jahr die Verzahnung mit der A2IM Indie Week. Welches Programm ist in den nächsten Tagen zu erwarten? Welche Expert*innen aus der Musik- und Kreativindustrie sind dabei? Beim Kick-off aus dem Hamburger Knust werden diese und weitere Themen geklärt. Moderiert von Sara Kelly-Husain, geben Alexander Schulz (CEO RBF), Richard James Burgess (President und CEO A2IM), Evelyn Sieber (Project Lead RBF International) und Patrick Daniel (Delegation Coordinator) Auskunft.