Wir verwenden Cookies, um die Nutzung der Website zu verbessern. Bei weiterer Nutzung der Website akzeptieren Sie unsere Datenschutzbedingungen.

11. – 14. Mai 2020

Nashville

Hallo Nashville!

© Shutterstock

UPDATE

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen zu COVID-19 verschieben sich alle Reeperbahn Festival Nashville-Aktivitäten im Rahmen der Music Biz auf den Zeitraum 16. - 19. August 2020.

Hier geht es zum offiziellen Statement der Music Biz. Sollte es in den kommenden Monaten zu neuen Entwicklungen kommen, halten wir euch auf dem Laufenden.

 

Die Music Biz Nashville der Music Business Association bringt seit nunmehr 2003 führende Persönlichkeiten der globalen Commerce-, Content- und Kreativwirtschaft zusammen, um die Zukunft des Musikgeschäfts weiter zu diskutieren und weltweit erfolgreiche neue Geschäftsbeziehungen zu etablieren. Die wichtigsten Unternehmen aus der gesamten Bandbreite der Delivery-Modelle nehmen Jahr für Jahr an der Music Biz teil und machen sie zu einer idealen Konferenz, um Retailer und Marketingplattformen gleichermaßen in Person zu treffen. Ob physisch, digital oder mobil, auf der Music Biz treffen sich die Top-Entscheidenden aus dem stationären und Online-Musikhandel, aus Streaming-Diensten, Major- und Independent-Labels und Vertrieben, Internet-Radio-Diensten, Aggregatoren, Mobile Service- und Hardware-Anbietern, Datenprovidern, IT-Unternehmen, Startups, Künstler*innen, Songwritern, Verlagen, Managementgesellschaften, Wirtschaftsprüfungs- und Anwaltskanzleien.

Die Music Biz findet in der weltbekannten "Music City" statt: Nashville. Die Stadt ist nicht nur für ihre Country-Musik bekannt, sondern hat sich auch als Heimat von Songwritern, Komponist*innen und akustischen Live-Musiker*innen einen globalen Namen gemacht. Dem trägt das Reeperbahn Festival International mit einem internationalen Singer/Songwriter Camp an allen Music Biz Tagen Rechnung und präsentiert die Ergebnisse an einem speziellen Showcase-Abend während der Music Biz.

Hier gibt es einen Rückblick der 2019er Edition der Music Biz.

 

Die Auswahl der Delegation ist abgeschlossen.

 

Fragen können stets an international(at)reeperbahnfestival.com gestellt werden.

Rückblick 2019

  • © Reeperbahn Festival
  • © Reeperbahn Festival
  • © Reeperbahn Festival
  • © Reeperbahn Festival
  • © Reeperbahn Festival
  • © Reeperbahn Festival
  • © Katti Mayberry-Kidtee Hello Photography for Music Business Association

Das war ein warmes Willkommen in der Music City: 2019 zum ersten Mal in Nashville, reisten wir mit einer kleinen Delegation deutscher Musikwirtschaftender, die ein Panel mit dem Titel „World's Biggest Music Market: Germany“ im Rahmen der Music Biz abhielten. Die einmal jährlich in Nashville von der Music Business Association veranstaltete Konferenz legt ihren inhaltlichen Schwerpunkt auf die digitale Verwertung künstlerischer Werke mit den schier endlosen Möglichkeiten von Big Data. Ein Themenkomplex, der rasend schnell an Relevanz gewinnt.