Wir verwenden Cookies, um die Nutzung der Website zu verbessern. Bei weiterer Nutzung der Website akzeptieren Sie unsere Datenschutzbedingungen.

22. - 25. März 2020

Los Angeles

Hello, Los Angeles!

© Ingus Kruklitis / Shutterstock.com

Vom 22. bis 25. März 2020 kooperiert das Reeperbahn Festival mit dem MUSEXPO Creative Summit (Teil der California Entertainment Week) in Burbank, CA, dem globalen Zentrum für Musik, Kreativität und Innovation im Herzen von Los Angeles.

Die Reeperbahn Festival L.A. Delegation profitiert von besonderen Zusatzaktivitäten während der MUSEXPO, darunter Networking-Receptions, aufschlussreiche Panels, kuratierte 1:1-Matchmaking-Sessions mit nordamerikanischen und anderen internationalen Entscheidungsträger*innen der Musikindustrie, Besuche bei großen Medienunternehmen in LA und ein Reeperbahn Festival International Showcase, bei dem spannende Acts die Möglichkeit haben, vor internationalen Delegierten und einem vielfältigen LA-Publikum aufzutretentreten.

Eine sehr hohe Anzahl der weltweit anerkanntesten Musik- und Medienunternehmen hat ihren Sitz in Burbank, LA, darunter Film/TV-Studios, Plattenfirmen, Verlage, Radiosender und Synch Büros. Darunter sind NBC, The Walt Disney Company, Atlantic Records, Marvel Comics Studios, ABC Television, ESPN, Blizzard, DC, Warner Studios, Universal Studios und viele weitere. MUSEXPO ist bekannt für die Entdeckung zahlreicher globaler Stars und hat zuvor bereits unbekannte oder ungesignte Künstler*innen wie Frank Turner, Robyn, The Temper Trap, Thomas Azier, Femme Schmidt, Katy Perry, LMFAO und vielen anderen Showcases ermöglicht, bevor diese ihren globalen Erfolg feierten. In den letzten Jahren und Jahrzehnten haben Delegates von einigen der einflussreichsten Musik-, Medien- und Technologieunternehmen der Welt an der MUSEXPO teilgenommen. Die MUSEXPO bietet bedeutende kreative/kommerzielle Möglichkeiten im Bereich Synch und internationale Label-, Publishing- und Bookingdeals wurden während und nach der Konferenz abgeschlossen.

Die Auswahl der Mitreisenden der Reeperbahn Festival Delegation ist abgeschlossen. Das Reeperbahn Festival bedankt sich für die zahlreichen Bewerbungen und freut sich auf den Austausch mit allen Mitreisenden. Fragen können jederzeit an international(at)reeperbahnfestival.com gestellt werden.